Produkte von ANCORE
%
ANCORE Trainer
Der ANCORE Trainer ist ein leichtes, mobiles und platzsparendes Kabelzug-Gerät. Trotz seiner geringen Größe und seines Gewichts von gerade einmal etwas mehr als 3 Kilogramm verfügt er über eine enorme Zugkraft. Unabhängig aller räumlichen Gegebenheiten ist somit effektives und hochwertiges Kabeltraining möglich!   Innovatives Federsystem ermöglicht Kabeltraining ohne Gewichte Durch das innovative Federsystem im Inneren des Gerätes, steht das Kabel zu jeder Zeit unter Spannung ohne dabei von der Schwerkraft abhängig zu sein. Von langsamen, kontrollierten Bewegungen (so wie sie in der Physiotherapie häufig vorkommen) bis hin zu schnellen, explosiven Bewegungen (wie sie im Leistungssport gemacht werden) ist alles möglich - und das vollkommen ohne Gewichte! Im Gegensatz zu einem Gummi-Band ist der Widerstand dabei zu jeder Zeit gleich hoch - egal, wie weit das Kabel eingezogen ist. Somit ist eine möglichst große Bewegungsfreiheit unter konstantem Widerstand garantiert.   Training an jedem Ort Voll beladen (mit allen drei Widerstandsmodulen auf jeder Seite) ist der ANCORE Trainer nicht größer als eine Kurzhantel. Das macht ihn zu einem idealen Trainingsgerät für alle, die häufig unterwegs sind oder ihr Home Gym um ein platzsparendes Gerät erweitern wollen. Durch die vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten stellt der ANCORE Trainer aber auch eine wertvolle Bereicherung für alle Studios mit begrenztem Platz dar, die ihren Mitgliedern trotzdem eine Möglichkeit zum Kabelzugtraining geben wollen.   Wie wird der Widerstand eingestellt? Hier entfaltet das clevere Federsystem sein volles Potential: Der ANCORE Trainer besteht aus verschiedenen Federmodulen, die mit einem Handgriff hinzugefügt oder entfernt werden können. So lässt sich die gewünschte Zugkraft mit nur einer kurzen Drehung erhöhen oder niedriger machen. Das Basis-Modul in der Mitte alleine hat eine Zugkraft von gerade einmal 5 Pfund, also etwas mehr als 2 Kilogramm. Je nach Wunsch können die seitlichen Module frei hinzugefügt werden. Zum Lieferumfang gehören zwei 5 Pfund- und vier 10-Pfund-Module, wodurch sich ein Gewicht von 55 Pfund, also etwa 25 kg, erreichen lässt. Falls das nicht genügt, ist das Gerät aber potentiell durch das Hinzufügen weiterer Module bis auf maximal 65 Pfund (30 kg) Zugkraft erweiterbar. Wer beidhändig mit zwei unabhängigen Kabeln trainieren möchte, kann selbstverständlich auch zwei Geräte gleichzeitig verwenden.   Wie hoch ist der maximale Widerstand im Vergleich zu anderen Kabelzug-Geräten? Kabelzug-Geräte arbeiten zumeist mit einem Übersetzungsverhältnis, das je nach Gerät zwischen 2:1 und 4:1 liegt. Das bedeutet, das Abstecken von beispielsweise 50 kg bei einer Übersetzung von 2:1 einem Trainingswiderstand von 25 kg entspricht. Beim ANCORE Training gibt es keine Übersetzung. Das bedeutet, dass du bei der Einstellung von 55 Pfund auf tatsächlich mit 55 Pfund trainierst. Der maximale Widerstand des ANCORE Trainers kann also ohne Weiteres mit dem eines üblichen Zugturms mithalten.   Wie lang ist das Kabel? Die Kabellänge beträgt bis zu 245 cm und bietet somit ausreichend Spielraum.   Kann der ANCORE Trainer auch asymmetrisch beladen werden? Oder muss ich an beiden Enden gleich viele Module aufsetzen? Asymmetrische Beladung ist kein Problem! Du kannst die Module einfach so verteilen, wie es für dich gerade am praktischsten ist.   Welche Griffe kann ich mit meinem ANCORE Trainer verwenden? Der große Karabinerhaken am Ende des Kabels ermöglicht das Einhängen von Griffen aller Art - vom Trizeps-Tau über Doppelgriffe bis hin zu verschiedenen Schlaufen oder Zugstangen.   Wie ist das Trainingsgefühl im Vergleich zu anderen Zug-Geräten? Am ehesten lässt sich das Trainingsgefühl mit einem pneumatischen Kabelzug vergleichen. Der zu jeder Zeit gleichbleibende Widerstand schreit geradezu nach explosiven Bewegungen. Diese sind problemlos möglich - und das völlig ohne, dass Steckgewichte dabei "hüpfen", so wie man es bei Zugtürmen häufig zu beklagen hat.    Wo kann der ANCORE Trainer befestigt werden? Zum Lieferumfang gehört der passende Strap Mount, mit dem sich der ANCORE Trainer an so gut wie jedem Rack befestigen lässt. Aber auch an eine Vielzahl anderer Masten, Balken und Vorrichtungen lässt sich das hochwertige und stabile Band aus Industrie-Klett problemlos anbringen. Der Umfang sollte dabei optimalerweise zwischen 25 und 35 cm liegen. Die Gummi-Beschichtung der Konter-Platte aus Aluminium sorgt für zusätzliche Stabilität und schützt außerdem vor Kratzern. Ein Sicherungs-Seil aus Stahl garantiert unterdessen für die Sicherheit der Befestigung.   Details Kabellänge: 245 cm Basiswiderstand: 5 lbs / 2 kg (keine Widerstandsplatten angebracht) Maximaler Widerstand des Produkts: 65 lbs / 30 kg Maximale Plattenanzahl pro Seite: 3 Platten Gewicht: ~3 kg (voll beladen) Abmessungen: 30 x 8,5 x 8 cm (voll beladen) Kevlar-Verbundkabel Glasfaserverstärkter Nylonkörper Universal-Karabiner aus beschichtetem Stahl   Lieferumfang 1 ANCORE Trainer 4 High Resistance Plates (10 lbs / 4,5 kg Zugstärke) 2 Low Resistance Plates (5 lbs / 2 kg Zugstärke) 1 Strap Mount 1 Griffstück    
550,00 €* 600,00 €* (8.33% gespart)
ANCORE Trainer PRO
Die neue, verbesserte Version des begehrten ANCORE Trainers! Der ANCORE Trainer PRO ist ein leichtes, mobiles und platzsparendes Kabelzug-Gerät. Trotz seiner geringen Größe und seines Gewichts von gerade einmal etwas mehr als 4 Kilogramm verfügt er über eine enorme Zugkraft. Unabhängig aller räumlichen Gegebenheiten ist somit effektives und hochwertiges Kabeltraining möglich!   Was am verbesserten ANCORE Trainer PRO neu ist:  Verbesserter Kabeleinzug: Das Kabel läuft jetzt noch sanfter; der Verschleiß wurde minimiert. Neu gestaltetes, metallbeschichtetes Gehäuse des Basis-Moduls - jetzt noch stabiler!   Modell-Vergleich:   Was auch beim neuen ANCORE Trainer PRO gleich bleibt: Innovatives Federsystem ermöglicht Kabeltraining ohne Gewichte Durch das innovative Federsystem im Inneren des Gerätes, steht das Kabel zu jeder Zeit unter Spannung ohne dabei von der Schwerkraft abhängig zu sein. Von langsamen, kontrollierten Bewegungen (so wie sie in der Physiotherapie häufig vorkommen) bis hin zu schnellen, explosiven Bewegungen (wie sie im Leistungssport gemacht werden) ist alles möglich - und das vollkommen ohne Gewichte! Im Gegensatz zu einem Gummi-Band ist der Widerstand dabei zu jeder Zeit gleich hoch - egal, wie weit das Kabel eingezogen ist. Somit ist eine möglichst große Bewegungsfreiheit unter konstantem Widerstand garantiert.   Training an jedem Ort Voll beladen (mit allen drei Widerstandsmodulen auf jeder Seite) ist der ANCORE Trainer nicht größer als eine Kurzhantel. Das macht ihn zu einem idealen Trainingsgerät für alle, die häufig unterwegs sind oder ihr Home Gym um ein platzsparendes Gerät erweitern wollen. Durch die vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten stellt der ANCORE Trainer aber auch eine wertvolle Bereicherung für alle Studios mit begrenztem Platz dar, die ihren Mitgliedern trotzdem eine Möglichkeit zum Kabelzugtraining geben wollen.   Wie wird der Widerstand eingestellt? Hier entfaltet das clevere Federsystem sein volles Potential: Der ANCORE Trainer besteht aus verschiedenen Federmodulen, die mit einem Handgriff hinzugefügt oder entfernt werden können. So lässt sich die gewünschte Zugkraft mit nur einer kurzen Drehung erhöhen oder niedriger machen. Das Basis-Modul in der Mitte alleine hat eine Zugkraft von gerade einmal 5 Pfund, also etwas mehr als 2 Kilogramm. Je nach Wunsch können die seitlichen Module frei hinzugefügt werden. Zum Lieferumfang gehören zwei 5 Pfund- und vier 10-Pfund-Module, wodurch sich ein Gewicht von 55 Pfund, also etwa 25 kg, erreichen lässt. Falls das nicht genügt, ist das Gerät aber potentiell durch das Hinzufügen weiterer Module bis auf maximal 65 Pfund (30 kg) Zugkraft erweiterbar. Wer beidhändig mit zwei unabhängigen Kabeln trainieren möchte, kann selbstverständlich auch zwei Geräte gleichzeitig verwenden.   Wie hoch ist der maximale Widerstand im Vergleich zu anderen Kabelzug-Geräten? Kabelzug-Geräte arbeiten zumeist mit einem Übersetzungsverhältnis, das je nach Gerät zwischen 2:1 und 4:1 liegt. Das bedeutet, das Abstecken von beispielsweise 50 kg bei einer Übersetzung von 2:1 einem Trainingswiderstand von 25 kg entspricht. Beim ANCORE Training gibt es keine Übersetzung. Das bedeutet, dass du bei der Einstellung von 55 Pfund auf tatsächlich mit 55 Pfund trainierst. Der maximale Widerstand des ANCORE Trainers kann also ohne Weiteres mit dem eines üblichen Zugturms mithalten.   Wie lang ist das Kabel? Die Kabellänge beträgt bis zu 245 cm und bietet somit ausreichend Spielraum.   Kann der ANCORE Trainer auch asymmetrisch beladen werden? Oder muss ich an beiden Enden gleich viele Module aufsetzen? Asymmetrische Beladung ist kein Problem! Du kannst die Module einfach so verteilen, wie es für dich gerade am praktischsten ist.   Welche Griffe kann ich mit meinem ANCORE Trainer verwenden? Der große Karabinerhaken am Ende des Kabels ermöglicht das Einhängen von Griffen aller Art - vom Trizeps-Tau über Doppelgriffe bis hin zu verschiedenen Schlaufen oder Zugstangen.   Wie ist das Trainingsgefühl im Vergleich zu anderen Zug-Geräten? Am ehesten lässt sich das Trainingsgefühl mit einem pneumatischen Kabelzug vergleichen. Der zu jeder Zeit gleichbleibende Widerstand schreit geradezu nach explosiven Bewegungen. Diese sind problemlos möglich - und das völlig ohne, dass Steckgewichte dabei "hüpfen", so wie man es bei Zugtürmen häufig zu beklagen hat.    Wo kann der ANCORE Trainer befestigt werden? Zum Lieferumfang gehört der passende Strap Mount, mit dem sich der ANCORE Trainer an so gut wie jedem Rack befestigen lässt. Aber auch an eine Vielzahl anderer Masten, Balken und Vorrichtungen lässt sich das hochwertige und stabile Band aus Industrie-Klett problemlos anbringen. Der Umfang sollte dabei optimalerweise zwischen 25 und 35 cm liegen. Die Gummi-Beschichtung der Konter-Platte aus Aluminium sorgt für zusätzliche Stabilität und schützt außerdem vor Kratzern. Ein Sicherungs-Seil aus Stahl garantiert unterdessen für die Sicherheit der Befestigung.   Details Kabellänge: 245 cm Basiswiderstand: 5 lbs / 2 kg (keine Widerstandsplatten angebracht) Maximaler Widerstand des Produkts: 65 lbs / 30 kg Maximale Plattenanzahl pro Seite: 3 Platten Gewicht: ~4 kg (voll beladen) Abmessungen: 30 x 12 x 8 cm (voll beladen) Kevlar-Verbundkabel Glasfaserverstärkter Nylonkörper mit Metall-Überzug Universal-Karabiner aus beschichtetem Stahl   Lieferumfang 1 ANCORE Trainer PRO 4 High Resistance Plates (10 lbs / 4,5 kg Zugstärke) 2 Low Resistance Plates (5 lbs / 2 kg Zugstärke) 1 Strap Mount 1 Griffstück    
750,00 €*
ANCORE Trainer Sliding Track Mount
Wandbefestigungsleiste für ANCORE Trainer und ANCORE Trainer PRO. 180 cm lang. Die gewünschte Trainingshöhe ist frei einstellbar.   Bitte beachten: Die mitgelieferten Schrauben sind auf die Befestigung an einem Holzbalken ausgelegt.
235,00 €*
Klarna
Mastercard
PayPal
Visa
Amazon Pay
Santander
Amazon
Barzahlung
EC
Sepa
ABC Finance